Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Ausbildung 2020 - Es ist noch nicht zu spät

In diesem Jahr ist es besonders schwierig, einen Ausbildungsplatz zu finden, weil Corona vieles ausgebremst hat. Aber auch jetzt im September ist es nicht zu spät für den Karriereanfang: Das Jobcenter Kreis Unna kennt noch viele freie Ausbildungsstellen und veröffentlicht eine Auswahl auf der Internetseite.

Bis Ende September gibt es dort an jedem Wochentag die „Top Six“ der freien Ausbildungsstellen im Kreis Unna. Und wenn da nichts dabei ist, helfen Beraterinnen und Berater auch gern weiter.

Jetzt erst recht
„Ausbildung – jetzt erst recht“ so heißt die Kampagne in Zusammenarbeit zwischen Agentur für Arbeit und Jobcenter Kreis Unna. Sie soll möglichst viele Bewerber*innen und Unternehmen passgenau zusammenbringen. Flankiert wird diese Aktion mit Beratungsterminen an den fünf Berufskollegs des Kreises Unna.  

- PK -
 

Social Media