Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

10.000 Euro mehr im Jubiläumsjahr

Im Heinz-Hilpert-Theater in Lünen hob sich erstmals 1958 der Vorhang. Das einzige „feste Haus“ fürs Schauspiel und ein bisschen mehr feiert also 2018 einen runden Geburtstag. Der Kreis - seit Jahren ohnehin Sponsor einer Theaterserie – gratuliert und legt finanziell noch ein Schüppchen drauf.

 

Fest im Kreishaushalt eingeplant sind seit Jahren maximal 110.000 Euro. Damit abgesichert wird die sogenannte „Kreisserie I“ mit sieben Aufführungen pro Spielzeit. Im Jubiläumsjahr fällt der Betrag etwas üppiger aus.

Exakt zusätzlich 10.000 Euro werden nach Beschluss des Kreistages im Rahmen der abschließenden Etatberatungen am 12. Dezember in den Haushalt 2018 eingestellt, um das Engagement des Kreises deutlich herauszustellen.
- Constanze Rauert -

Blick in die Presse