Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Kammermusik - Ausnahme-Pianist im Spiegelsaal

Foto: Alexey Sychev

Er wird als einer besten Pianisten der Welt gefeiert und räumte zahlreiche Preise ab: Alexey Sychev. Jetzt kommt der Ausnahme-Künstler nach Holzwickede und spielt auf Haus Opherdicke ein Kammerkonzert. Los geht es am morgigen Donnerstag, 13. Juni ab 20 Uhr. Karten gibt es auch an der Abendkasse.

Sychev studierte in Moskau, Salzburg, Wien, Münster und erhielt unter anderem das begehrte DAAD-Stipendium. Das Studium hat sich gelohnt und dem Ausnahme-Pianisten bei 24 internationalen Pianowettbewerben auf vier Kontinenten zu einem Preis verholfen. Auch auf zahlreichen Festivals zeigte Sychev sein Können.

Jetzt: Haus Opherdicke

Jetzt legt der Pianist seine talentierten Finger an die Tasten eines Klaviers in Holzwickede. Auf Haus Opherdicke spielt er Werke von Frédéric Chopin, Franz Liszt und Maurice Ravel. Einlass in das Haus an der Dorfstraße 29 in Holzwickede ist ab 19 Uhr.

Karten kosten 15 Euro (ermäßigt 12 Euro). Sie sind beim Bürgerbüro in Holzwickede, Allee 4, in der Buchhandlung Hornung in Unna, Markt 6 und auf Haus Opherdicke zu haben. Bestellungen sind auch im Kulturbereich des Kreises, Fon 0 23 03 / 27-14 41, Fax 0 23 03 / 27-41 41 und per E-Mail an doris.erbrich@kreis-unna.de möglich.

- Max Rolke -

Blick in die Presse