Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

„Kraft-Tankstelle“ Wald - Gemeinsam Waldbaden für Erwachsene

Der Wald war schon immer ein Sehnsuchtsort und Ruhepol für den Menschen. Auch heute übt er noch eine ungemeine Faszination auf den Menschen aus. Jetzt lädt die Waldschule Cappenberg ein, den Wald gemeinsam und bewusst zu erleben.

Am Freitag, 6. September von 17 bis 20 Uhr sollen Hetze und Stress abfallen, innere Ruhe und Ausgeglichenheit Einzug halten. Übungen der Achtsamkeit, des Yoga und Qi Gong unterstützen dabei. Die Organisatoren bitten darum, wetterentsprechende Kleidung und feste Schuhe anzuziehen sowie ein Getränk mitzubringen

Die Leitung hat Ilse Schabsky, Waldlehrerin, Mediatorin und Achtsamkeitstrainerin. Treffpunkt ist vor Haus Opherdicke an Dorfstraße 29 in Holzwickede. Die Teilnahmegebühr beträgt 9 Euro. Anmeldungen sind erforderlich bei der Waldschule Cappenberg unter Fon 0 23 06 / 53 54 1.

- Waldschule Cappenberg -

Blick in die Presse