Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Nachrichten aus dem Kreis Unna

Top Nachrichten

WFG und HAM kooperieren

19.06.2019

Die WFG Kreis Unna (Wirtschaftsförderungsgesellschaft) und die Hochschule für angewandtes Management (HAM) am in Unna-Massen sind von nun an offizielle Kooperationspartner. Das besiegelt der Vertrag, der den Rahmen...

Blaulicht-Gottesdienst

19.06.2019

Die Notfallseelsorge des Kreises Unna richtet im Feuerwehr-Ausbildungszentrum Dortmund, Seilerstraße 15 in Dortmund-Eving am Freitag, 21. Juni im Rahmen des evangelischen Kirchentages einen Blaulichtgottesdienst aus. Er...

Bilanz zum Maklerwesen

19.06.2019

Selbstständige Immobilienmakler und Bauträger benötigen eine Makler- und Bauträgererlaubnis. Im vergangenen Jahr betrug die Zahl der Anträge auf eine solche Erlaubnis 57 und ist damit im Vergleich zum Vorjahr (44) leicht...

Blick in die Presse

Nachrichten

Korkensammlung

07.01.2015

Flaschenkorken aus Naturkork sind zu schade, um in der Restmülltonne und schließlich in der Müllverbrennungsanlage zu landen. Denn bei getrennter Sammlung lässt sich das Naturmaterial zu 100 Prozent wiederverwerten....

Highlights 2015

06.01.2015

Die „Highlights 2015“ für den Kreis Unna sind druckfrisch auf dem Markt. Die in Zusammenarbeit mit den Städten und Gemeinden entstandene Broschüre weist auf beliebte Veranstaltungen und überregional beachtete Events hin.

Sternsinger

06.01.2015

Segen bringen, Segen sein: Unter diesem Motto besuchten Sternsinger aus dem Pastoralverbund Unna am Dreikönigstag (6. Januar) das Kreishaus. Landrat Michael Makiolla empfing den königlichen Besuch, bedankte sich für den...

Saubere Biotonnen

05.01.2015

Im Kreis Unna wurde bereits vor 20 Jahren die Biotonne eingeführt. Seitdem wird aus Bioabfällen und Grünschnitt wertvoller Kompost gewonnen. An der Anlage der Kreisentsorgungsgesellschaft GWA in Fröndenberg-Ostbüren...

Vorsicht bei Krachern

23.12.2014

Silvester herrscht in der Leitstelle des Kreises wieder erhöhte Alarmbereitschaft, denn auch in diesem Jahr werden Feuerwerkskörper für viele Millionen Euro in den Himmel geschossen. Erfahrungsgemäß ereignen sich bei...

Wissen Sie noch?

23.12.2014

Das Jahr 2014 neigt sich dem Ende zu und viele werden wieder denken: Wie schnell ist die Zeit doch vergangen. Die Stabstelle Presse und Kommunikation beim Kreis hat in alten Unterlagen geblättert und wichtige Eckdaten...