Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Nachrichten aus dem Kreis Unna

Top Nachrichten

Spieglein an der Wand

19.02.2019

Kreativität kennt keine Grenzen. Unter diesem Motto richtet das zdi-Netzwerk Perspektive Technik der Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) einen „Bau dir deinen Motiv-Spiegel“-Workshop aus. Am Samstag, 2. März und...

Für Verkehrssicherheit

19.02.2019

Gefahr erkannt, Gefahr gebannt und dann alles gut? Muss nicht sein, wissen die Fachleute der Verkehrssicherung beim Kreis und haben deshalb in Bönen, Fröndenberg und Holzwickede nachgeschaut. Der Gedanke: Neue Mängel...

Tschechischer Zauber

19.02.2019

„Wir Tschechen sind ein singendes Volk.“ Das sagte einst der Komponist Bedrich Smetana. Zusammen mit Leoš Janácek und Antonín Dvorák gehört er zu den berühmtesten Söhnen Tschechiens. Ganz im Zeichen dieser Künstler steht...

Blick in die Presse

Nachrichten

Feinschliff für Go-In-Schulen

25.02.2014

Neu zugewanderte junge Menschen ohne Deutschkenntnisse sollen schnell in eine ihrem Bildungsstand entsprechende Schule kommen. Die Brücke dafür bauen im Kreis die „Go-In-Schulen“. Das dahinter stehende Konzept wird jetzt...

Neuer Dezernent

25.02.2014

Der Kreisausschuss ist dem Vorschlag der Auswahlkommission rund um Landrat Michael Makiolla gefolgt und hat der Einstellung von Dirk Wigant als Dezernent zugestimmt.

Rund um die Hecke

25.02.2014

Infos um das Thema Hecken als Landschaft prägende Gehölzstreifen in der freien Natur gibt ein Ratgeber des Kreises Unna. „Hecken stellen nicht nur für zahlreiche Pflanzen- und Tierarten einen wichtigen Lebensraum dar,...

Bilanz der Rettungsleitstelle

21.02.2014

Wenn das Telefon klingelt, wissen alle: Jetzt kann es um Leben und Tod gehen. Deshalb sind in der Rettungsleitstelle rund um die Uhr Konzentrationsfähigkeit und starke Nerven gefragt.

Elterngeld-Bilanz 2013

13.02.2014

Mehr als 3.330 Mütter und Väter im Kreis haben 2013 Elterngeld erhalten. Unterm Strich wurden fast 19 Millionen Euro ausgezahlt. 2012 waren es 18,23 Millionen Euro. Das geht aus der Jahresstatistik des Fachbereiches...

SEPA-Verfahren

12.02.2014

Die Kraftfahrzeugsteuer wird nicht mehr von den Finanzämtern, sondern von den Zollämtern erhoben. Gleichzeitig wird das SEPA-Lastschriftverfahren für die Erhebung der Kfz-Steuer eingeführt.