Kreishaus Unna | Foto: nowofoto.de

Nachrichten aus dem Kreis Unna

Top Nachrichten

Schwimmbad bleibt gesperrt

23.08.2019

Kurz vor den Sommerferien musste die Schwimmhalle der kreiseigenen Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule gesperrt werden. Am Beckenrand der Förderschule gibt es Beschädigungen, die repariert werden müssen. Vorsichtshalber...

Elektro- und Hybridfahrzeuge

23.08.2019

Sie sind immer wieder Gesprächsthema und rollen zunehmend auch über die Straßen des Kreises: Elektrofahrzeuge. Waren es Anfang 2018 noch 246 E-Autos, bewegen sich mittlerweile mehr als 520 davon bei uns durch die Gegend....

Neue Pädagoginnen begrüßt

23.08.2019

Grundschulen in Bergkamen, Bönen, Holzwickede, Kamen, Lünen, Schwerte, Selm und Unna bekommen Verstärkung: Insgesamt sieben neue Lehrerinnen und zehn sonderpädagogische Fachkräfte starten zum Ferienende in den...

Blick in die Presse

Nachrichten

Neuer Dezernent

25.02.2014

Der Kreisausschuss ist dem Vorschlag der Auswahlkommission rund um Landrat Michael Makiolla gefolgt und hat der Einstellung von Dirk Wigant als Dezernent zugestimmt.

Rund um die Hecke

25.02.2014

Infos um das Thema Hecken als Landschaft prägende Gehölzstreifen in der freien Natur gibt ein Ratgeber des Kreises Unna. „Hecken stellen nicht nur für zahlreiche Pflanzen- und Tierarten einen wichtigen Lebensraum dar,...

Bilanz der Rettungsleitstelle

21.02.2014

Wenn das Telefon klingelt, wissen alle: Jetzt kann es um Leben und Tod gehen. Deshalb sind in der Rettungsleitstelle rund um die Uhr Konzentrationsfähigkeit und starke Nerven gefragt.

Elterngeld-Bilanz 2013

13.02.2014

Mehr als 3.330 Mütter und Väter im Kreis haben 2013 Elterngeld erhalten. Unterm Strich wurden fast 19 Millionen Euro ausgezahlt. 2012 waren es 18,23 Millionen Euro. Das geht aus der Jahresstatistik des Fachbereiches...

SEPA-Verfahren

12.02.2014

Die Kraftfahrzeugsteuer wird nicht mehr von den Finanzämtern, sondern von den Zollämtern erhoben. Gleichzeitig wird das SEPA-Lastschriftverfahren für die Erhebung der Kfz-Steuer eingeführt.

Kreis unterstützt Kinderhospizarbeit

10.02.2014

Mit leuchtend grünen Bändern sind in den nächsten Tagen die Dienstfahrzeuge der Kreisverwaltung unterwegs. Anlass dafür ist der bundesweite Tag der Kinderhospizarbeit am 10. Februar.