Kreishaus Unna | Foto: nowofoto

Bildung integriert

Bildung Integriert Kreis Unna (BiKU)

Bildungsmonitoring & Bildungsmanagement

Mit dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförder­ten Programm „BiKU - Bildung integriert Kreis Unna“ baut der Kreis Unna ein syste-matisches, langfristiges, regionales Bildungsmonito-ring inklusive dem darauf aufbauenden kommunalen Bildungsmanagement auf.

Aufgaben

Das Projekt besteht aus den beiden Aufgabenfeldern Bildungsmonitoring und Bil­dungsmanage-ment. Die Aufgabe des Bildungsmonitorings ist es, Bildungsdaten im Kreis Unna zu sammeln, zu analysieren und verständlich für alle betroffenen Akteure aufzuarbeiten. Das Bildungsmanage-ment hingegen vernetzt Schlüsselakteure im Kreis, stimmt Bildungsangebote ab und unterstützt bei der Entwicklung von zielge­nauen Handlungsmaßnahmen und nachhaltigen Strategien.

Ziele

Am Ende soll im Kreis Unna eine regional vernetzte Bildungslandschaft stehen, der ein zielge-richtetes Management mit einer validen Datenbasis zugrunde liegt. Diese Bildungslandschaft soll jedem einzelnen Menschen mit seiner individuellen Bildungs­biographie, seinen Potenzialen und seiner Lebenssituation die Möglichkeit geben sich zu entfalten.

Netzwerk

BiKU agiert in Kooperation mit allen kommunalen und regionalen Bildungsakteuren. Wesentliche Kooperationspartner sind Kommunen, zivilgesellschaftliche Organisatio­nen, regionale Bildungs-akteure und Arbeitsbereiche der Kreisverwaltung.

Bildungsmonitor Berufliche Bildung. Duale Ausbildung im Kreis Unna (2018)

Dieser Bildungsmonitor befasst sich mit den Themen der beruflichen Bildung und dualen Aus-bildung. Neben der Auswertung kommunaler Daten wurde eine Umfrage mit Auszubildenden durchgeführt und analysiert.

Bildungsmonitor Kreis Unna (2017)

Der erste Bildungsmonitor stellt die Bildungslandschaft im Kreis Unna dar. Zentrale Themen sind Integration, Inklusion, Bildungsübergänge und Schulabschlüsse.

Die kommunalen Bildungsmonitore (2017)

Standorte der Kitas und Familienzentren im Kreis Unna

Die in Zusammenarbeit mit den kommunalen Jugendhilfeplanungen entstandene Standortkarte gibt einen Überblick über die Kindertageseinrichtungen und Familienzentren im Kreisgebiet.

Standorte der allgemeinbildenden Schulen im Kreis Unna

Wer schon immer wissen wollte, wie die allgemeinbildende Schullandschaft im Kreis Unna aussieht, kann sich ab sofort hier ein Bild machen.

Standorte der berufsbildenden Schulen im Kreis Unna

Als Ergänzung zur Karte der allgemeinbildenden Schulstandorte ist nun ein detaillierterer Blick über die berufsbildenden Schulen im Kreisgebiet möglich:

Einpendelnde Auszubildenden in den Kreis Unna

In dieser Karte werden die Herkunft und die Anzahl der einpendelnden Auszubildenden in den berufsbildenden Schulen ersichtlich.

Auszubildende und Ausbildungsbetriebe nach Kammern im Kreis Unna

Die Anzahl der eingetragenen Auszubildenden und Ausbildungsbetriebe nach Kammern wird in dieser Darstellung regional im Kreis Unna verortet.

Fachtag „Berufliche Bildung. Duale Ausbildung im Kreis Unna“

Im März 2019 wurde bei einem Fachtag der kommunale Bildungsbericht 2018Bil­dungsmonitor Berufliche Bildung. Duale Ausbildung im Kreis Unna“ vorgestellt und diskutiert. Zudem wurden in Vorträgen, Praxisdialogen und Podiumsdiskussionen die gesellschaftliche Relevanz und die Herausforderungen der dualen Ausbildung sowie mögliche Lösungsansätze behandelt.

 Fachtag „Bildungsmonitor Kreis Unna“

Im Januar 2018 wurde bei einem Fachtag der kommunale Bildungsbericht „Bil­dungsmonitor Kreis Unna“ vorgestellt und die Themen Integration, Inklusion und Übergang Schule-Beruf dis-kutiert.

Karolin Nix (Wissenschaftliche Mitarbeiterin)
Fon 0 23 03 / 27-46 40
karolin.nix@kreis-unna.de

Jan Grau (Wissenschaftlicher Mitarbeiter)
Fon 0 23 03 / 27-47 40
jan.grau@kreis-unna.de

Margot Berten (Projektkoordinatorin)
margot.berten@kreis-unna.de

Dienstgebäude:
Parkstraße 42
59425 Unna

Postanschrift:
Postfach 21 12
59411 Unna

 

Kurzlink
https://www.kreis-unna.de/x/m-fde1014

Auskunft

Das Sachgebiet leitet
Dirk Mahltig
Fon 0 23 03 / 27-37 40
dirk.mahltig@kreis-unna.de