Lehrer

Lehrer

Infos für Lehrkräfte – „Kein Abschluss ohne Anschluss“

Das Landesvorhaben „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA) begleitet und unterstützt Ihre Schülerinnen und Schüler bei der beruflichen Orientierung mit verschiedenen aufeinander abgestimmten Bausteinen und Angeboten, den Standardelementen. Als begleitende Lehrkraft – und/oder als Koordinator*in für die berufliche Orientierung an Ihrer Schule – kommt Ihnen dabei eine wichtige Rolle als Ansprechpartner*in für die Jugendlichen im Berufsorientierungsprozess zu!

Kein Abschluss ohne Anschluss - KAoA - im Kurzüberblick:

SEK I

Standardelemente / Maßnahmen

Jgst. 8:

Potenzialanalyse (PA), 1 oder 2-tägig /

Berufsfelderkundung (BFE  - in einem Betrieb oder bei einem Träger)

Jgst. 9:

Praktikum - optional: Praxiskurse, Langzeitpraktikum /

Anschlussvereinbarung (EckO)

Jgst. 10:

Praktikum - optional: Praxiskurse, Langzeitpraktikum / optional: KAoA kompakt

 

SEK II

Standardelemente / Maßnahmen

EF:

Workshop Standortbestimmung / Workshop Entscheidungskompetenz I

Q1 / Q2:

Praxiselemente in Uni oder Betrieb / Selbsterkundungstool (SET) /

Workshop Entscheidungskompetenz II / Anschlussvereinbarung (EckO)

Im Folgenden finden Sie alle wichtigen Informationen und Materialien rund um KAoA. Sollten Sie etwas vermissen oder noch Fragen dazu haben, sprechen Sie uns, das Team der Kommunalen Koordinierung für KAoA im Kreis Unna, gern an!

Kurzlink
https://www.kreis-unna.de/x/bfc-3284d

Auskunft

Das Team der Kommunalen Koordinierungsstelle:

Martina Bier
Fon 0 23 03 / 27-49 40
martina.bier@kreis-unna.de

Kirsten Geisler
Fon 0 23 03 / 27-50 40
kirsten.geisler@kreis-unna.de

Anna Katharina Klein
Fon 0 23 03 / 27-36 40
Fax 0 23 03 / 27-18 96
annakatharina.klein@kreis-unna.de

Andrea Kunzner
Fon 0 23 03 / 27-43 40
Fax 0 23 03 / 27-18 96
andrea.kunzner@kreis-unna.de

Silke Nagel
Fon 0 23 03 / 27- 41 40
silke.nagel@kreis-unna.de

Regionaler Koordinator:

Christian Fuchs
Fon 0 23 03 / 27-49 40
christian.fuchs@kreis-unna.de